Tracking pixel
Header Tamedia
Die Video-Teams von «20 Minuten» finden und erzählen Tag für Tag die spannendsten News, Reportagen und Video-Formate der Schweiz – live und on demand. Damit das reibungslos funktioniert, suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als:

Video-Techniker*in/Live-Regisseur*in

Pensum: 80% | Zürich | Start: per sofort oder nach Vereinbarung

Als Video-Techniker*in/Live-Regisseur*in erwartet dich eine Aufgabe mit viel Eigenverantwortung. Du unterstützt einerseits unsere Video-Journalist*innen im Tagesgeschäft als Anlaufstelle bei Fragen zur Video-Technik, andererseits entwickelst du alle Komponenten auch gleich selbstständig weiter. Du sorgst also nicht nur dafür, dass unsere Live- und On-Demand-Workflows funktionieren, sondern erkennst auch Schwächen und Potenziale, siehst diese als Herausforderung und findest durch deine Kenntnisse der Video- und Netzwerktechnologie neue Lösungen. Als Live-Regisseur*in spielst du zudem eine zentrale Rolle in den News-Sendungen aus dem neu gebauten Nachrichtenstudio.


Was dich erwartet:
  • Du übernimmst Verantwortung für die Video-Technik von «20 Minuten».
  • Viel Dynamik und die Chance, selbstständig neue Lösungen zu finden und zu implementieren.
  • Eine herausfordernde Aufgabe zwischen Support, Live-Regie und Konfiguration.
  • In der Schulung der Video-Journalist*innen fühlst du dich wohl.
  • Das reichweitenstärkste News-Medium der Schweiz.
  • Die Gelegenheit, unsere neu gegründete Video-Abteilung aktiv mitzugestalten.
  • Viel Abwechslung und spannende Arbeitstage garantiert.
Was du mitbringst
  • Praktische Erfahrung in der Studio-Technik und als Live-Regisseur*in.
  • Verständnis und vor allem Interesse für die neusten Video-Technologien.
  • Fachkenntnisse in der Video-Technik (Produktion/Postproduktion).
  • Eigeninitiative und Kreativität für die Implementierung neuer Lösungen.
  • Einen souveränen Umgang und die nötige Ruhe in hektischen Live-Situationen.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich).

Firmenbeschreibung:
Ende 1999 für eine junge und urbane Zielgruppe der Region Zürich lanciert, hat sich die Pendlerzeitung «20 Minuten» zum reichweitenstärksten Schweizer Medientitel mit Präsenz in der Deutschschweiz, der Westschweiz und im Tessin entwickelt. Auf den digitalen Kanälen bietet «20 Minuten» auch Bewegtbild, Audioformate, Radio und weitere zukunftsweisende Technologien. «20 Minuten» ist ein Teil der TX Group.

Firmenkultur und was wir bieten:
Bei «20 Minuten» streben wir eine möglichst vielfältige Zusammensetzung unserer Teams auf allen Stufen an. Wir freuen uns darüber hinaus über Bewerbungen von Interessent*innen mit unterschiedlichsten Lebensentwürfen und kulturellen Hintergründen.

Wir pflegen die Du-Kultur in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Uns ist es wichtig, in Bewegung zu sein und die Initiative zu ergreifen. Wir handeln weitsichtig und sind offen für Neues.

Neben guten Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen profitierst du von diversen Vergünstigungen und fährst in der ganzen Schweiz kostenlos mit dem Publibike.
Standort
Zürich

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Priska Gut
Talent Acquisition Specialist
Online bewerben
Icon

Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personalvermittlern.