Tracking pixel
Header Tamedia
Der Bund ist seit 170 Jahren der Medientitel der Bundeshauptstadt. Mit Hintergrundberichten und Analysen aus Politik, Wirtschaft, Lokalem, Kultur und Sport sowie Reportagen und pointierten Kommentaren - gedruckt sechsmal die Woche und digital rund um die Uhr - bietet der Traditionstitel Lesevergnügen für Bern und die Region. Herausgeberin des Bundes ist Tamedia. Das nationale Medienhaus ist in der Deutschschweiz und der Romandie aktiv und umfasst das führende Redaktionsnetzwerk der Schweiz.

Chefredaktor*in «Der Bund»

Deine neue Rolle:
Per Oktober 2021 werden die beiden Redaktionen von «Bund» und «Berner Zeitung» in Bern zu einer schlagkräftigen Redaktion zusammengeführt. Der «Bund» und die «Berner Zeitung» bleiben zwei Titel mit unterschiedlicher Positionierung. Im Rahmen des Zusammenschlusses suchen wir eine*n neue*n Chefredaktor*in für den «Bund». Du repräsentierst die Zeitung nicht nur in der Öffentlichkeit und gegenüber der «Bund»-Leserschaft, sondern setzt dich auch im publizistischen Tagesgeschäft für den Titel ein. Du bist Teil des Tagesleitungs-Teams der neuen Berner Redaktion, schreibst eigene Beiträge, Kommentare und Leitartikel. Mit der Redaktion von «Bund» und «Berner Zeitung» gehörst du auch zum grössten Netzwerk der Bezahlmedien in der Deutschschweiz, das einen regen Austausch und Know-how-Transfer über die Standorte Bern, Zürich, Basel und Winterthur bietet.
Dieser Job ist für dich, wenn
  • du langjährige Erfahrung im Journalismus hast.
  • du eine hohe Affinität zum politischen und gesellschaftlichen Geschehen mitbringst.
  • du über Führungserfahrung in der Medienbranche verfügst.
  • du an neuen Nutzungsgewohnheiten für digitale Angebote interessiert bist.
  • du dich durch Auftrittskompetenz und Debattierfreude auszeichnest.
  • du einen starken Bezug zu Stadt, Region und Kanton Bern aufweist.

Pensum: verhandelbar, auch Jobsharing möglich | Standort: Bern | Start: nach Vereinbarung

Firmenbeschreibung:
«Der Bund» ist seit 170 Jahren die Tageszeitung der Bundeshauptstadt. Mit Hintergrundberichten und Analysen aus Politik, Wirtschaft, Lokalem, Kultur und Sport sowie Reportagen und pointierten Kommentaren bietet der Traditionstitel täglich aktuelles Lesevergnügen. Der «Bund» ist ein Titel des Tamedia-Portfolios. Tamedia wiederum gehört zur TX Group.

Firmenkultur:
Die Digitalisierung sehen wir als Chance, unseren Qualitätsjournalismus mit Innovation und Technologie erfolgreich in die Zukunft zu führen. Dafür brauchen wir herausragende Mitarbeitende. Deshalb vertreten wir einen hohen Anspruch, gewinnen Talente und halten sie. Bei uns finden sie Raum für gute Arbeit und Möglichkeiten zur individuellen Entwicklung.

Wir streben eine möglichst vielfältige Zusammensetzung unserer Teams auf allen Stufen an. Insbesondere legen wir Wert auf Diversität in unseren Redaktionen. Wir freuen uns darüber hinaus über Bewerbungen von Interessentinnen und Interessenten mit unterschiedlichsten Lebensentwürfen und kulturellen Hintergründen.

Das bieten wir:
In unserem Arbeitsumfeld pflegen wir eine freundschaftliche, unkomplizierte Zusammenarbeit und ein angenehmes Arbeitsklima.

Neben guten Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen profitierst du auch von diversen Vergünstigungen.
Standort
Bern

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Priska Gut
HR Recruiter
Online bewerben
Icon

Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personalvermittlern.