Tracking pixel
Header Tamedia

Leiter*in Verlagslogistik

Pensum: Im Rahmen von 60–100% möglich | Start: nach Vereinbarung | Standorte: Zürich, Bern und Lausanne

Deine neue Rolle:
Als neue*r Leiter*in Verlagslogistik trägst du standortübergreifend die Gesamtverantwortung für einen Bereich von rund 50 Mitarbeitenden und verantwortest ein jährliches Budget von ca. CHF 40 Mio. In dieser Funktion bist du Mitglied der Geschäftsleitung des Tamedia-Geschäftsbereichs Verlagsdienstleistungen.

Als wesentlicher Teil deiner Rolle stellst du den Betrieb und die Steuerung des laufenden Geschäfts sicher, indem du dafür sorgst, dass unternehmenskulturelle Grundsätze gelebt werden. In Sachen Kommunikation und Information agierst du als Anker und Vorbild fürs positive Geschäftsverhalten deines Führungsgremiums. Du gestaltest und optimierst zudem in enger Zusammenarbeit mit den drei Druckzentren laufend unsere Leistungserbringung.

Neben dem laufenden Geschäft treibst du mit deinem Appetit auf Veränderung die strategische Transformation des bestehenden Geschäfts in ein Zukunftsmodell für eine neue Nachtlogistik an.

Dieser Job ist für dich, wenn
  • du über fundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich der Transport-/Strassenlogistik verfügst und in der Logistikbranche gut vernetzt bist.
  • du das entsprechende, in einer Aus- und Weiterbildung erworbene Theoriewissen mit betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten, mitbringst.
  • dir werteorientierte Führung mit Respekt und Wertschätzung wichtig ist und du es verstehst, über alle Ebenen des Unternehmens adressatengerecht zu kommunizieren.
  • du umsetzungsstark und konsequent agierst, eine ausgesprochene Dienstleistungs- und Kundenorientierung mitbringst sowie nachweislich eine Affinität zu Prozessoptimierungen hast.
  • du ausgezeichnete Deutsch- und gute Französischkenntnisse (gutes Konversationsniveau) mitbringst. Die umgekehrte Konstellation ist selbstverständlich auch möglich.
Firmenbeschreibung:
Die Verlagslogistik Tamedia ist für die gesamte Auslieferplanung und -umsetzung der Tamedia-eigenen Printmedien ab allen drei Druckstandorten verantwortlich. Die interne Logistikorganisation umfasst ca. 50 Mitarbeitende an drei Standorten, und wir arbeiten mit rund 200 Transportpartnern und über 6000 Zustellern.

Firmenkultur:
Wir pflegen die Du-Kultur und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem Team, das sich mit Respekt begegnet und gut eingespielt ist. Wir sind transparent und flexibel, optimieren laufend und denken strategisch.

Goodies & Vorteile:
Du erhältst eine gute Einführung und erhältst die Gelegenheit, in einer vom Umbruch begriffenen Branche Akzente zu setzen.

Tamedia fördert die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden anhand interner und externer Angebote. Dein Wissen und dein Know-how kannst du damit bei uns laufend erweitern. Wir arbeiten hybrid, mit einem hohen Anteil an Vertrauen und Selbstorganisation.
Standort
Zürich, Bern und Lausanne

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Martin Zwahlen
Talent Acquisition Partner
Online bewerben
Icon

Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personalvermittlern.